Unsere Seite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

097 - Dachgeschossausbau, Umbau und energetische Sanierung eines Zweifamilienwohnhauses

Ein Wohnhaus mit angebauter Remise und Stallanbau aus den 1920er Jahren sollte zu einem Zweifamilienwohnhaus mit  voneinander unabhängigen Wohneinheiten umgebaut werden. Da die Wohnung im Erdgeschoss während der gesamten Bauphase von den Bauherren bewohnt wurde, erfolgten die Arbeiten in zwei Bauabschnitten.

Weiterlesen …

125 - Umbau und Anbau an ein Wohnhauses mit Einliegerwohnung

Ein voll unterkellertes Zweifamilienwohnhaus mit eingeschossigem Flachdachanbau sollte umgebaut und erweitert werden. Ziel war die Schaffung eines zusammenhängenden Wohnraums, der aus den Wohnungen im Erd- und Obergeschoss entstehen sollte sowie der Einbau einer Einliegerwohnung im Erdgeschoss.

Weiterlesen …

122 - Anbau, Umbau und energetische Sanierung eines Wohnhauses mit Einliegerwohnung

Ein am Nordhang des Wiehengebirges in Splitlevelbauweise errichtetes Wohnhaus wurde für 7 Personen aus 3 Generationen umgebaut, erweitert und energetisch saniert. Dem Bau voraus ging eine Hauskaufberatung durch den Architekten.

Weiterlesen …

113 - Umbau, Dachgeschossausbau und energetische Sanierung eines Wohnhauses

Ein teilunterkellertes Einfamilienwohnhaus mit Ausbaureserve im Dachgeschoss aus den 70er Jahren sollte umgebaut und energetisch saniert werden. Die Baufamilie entschied sich, das bislang nur als Abstellraum genutzte Dachgeschoss auszubauen und im Erdgeschoss einen großzügigen Wohnbereich zu schaffen.

Weiterlesen …

107 - Umbau und Sanierung einer Doppelhaushälfte mit Neubau eines Carports

Das Erdgeschoss einer Doppelhaushälfte aus den 1920er Jahren sollte umgebaut und für zwei Personen altersgerecht saniert werden. Während der Umbauphase war die Nutzung der Wohnräume im 1. Obergeschoss zu gewährleisten.

Weiterlesen …

083 - Umbau und energetische Sanierung des Dachgeschosses eines Wohnhauses

Das Dachgeschoss eines Einfamilienhauses aus den 1990er Jahren sollte umgebaut und energetisch saniert werden. Die historisierende Bauweise mit den Krüppelwalmen sollte zu einem Satteldach umgebaut werden. Die Giebeldreiecke wurden in Holzrahmenbauweise ausgeführt.

Weiterlesen …

082 - Umbau und energetische Sanierung eines Zweifamilienwohnhauses

Die aus einem Wohnhaus und einem angebauten Stall bestehende Immobilie wurde 1908 für Bahnmitarbeiter errichtet. Das Gebäude sollte für einen wirtschaftlichen Betrieb für die Zukunft energetisch optimiert werden. In einem Energiekonzept wurden verschiedene Sanierungsvarianten auf Einsparpotenzial und Kosten hin untersucht.

Weiterlesen …

081 - Umbau und energetische Sanierung eines Wohnhauses

Ein voll unterkellertes Zweifamilien-Siedlungshaus von 1961 sollte zu einem großzügigen Wohnhaus für zwei Personen umgebaut werden. Neben umfassenden Veränderungen der Grundrisse war die Fassade durch geänderte und neue Öffnungen zu ordnen und der Eingangsbereich neu zu gestalten.

Weiterlesen …

067 - Umbau und energetische Sanierung eines Mehrfamilienhauses

Aus einem Zweifamilienhaus sollte durch Einbau einer Gaube in das Dachgeschoss ein Mehrfamilienhaus mit drei Wohneinheiten entstehen. Für den Innenraum wurde eine umfassende Modernisierung geplant. Das Gebäude sollte außerdem energetisch saniert werden. Ziel der Sanierung war der KfW-Effizienzhausstandard 100.

Weiterlesen …

066 - Erweiterung eines Einfamilienhauses in Holzrahmenbauweise

Ein Einfamilienhaus sollte mit einem zweigeschossigen Anbau in Holzrahmenbauweise erweitert und die Fassade zum Garten überarbeitet werden.

Weiterlesen …

055 - Sanierung und Umbau eines Bootshauses zu einem Wohnhaus

Ein ehemaliges Bootshaus am Mittellandkanal sollte zu einem Wohnhaus umgebaut werden. Darüber hinaus sollte das Gebäude nach der Sanierung den KfW 40 Effizienzhaus Standard nach ENEV 2009 erfüllen.

Weiterlesen …

053 - Umbau und Sanierung eines Vierständer-Fachwerkhauses

Das Haupthaus des ehemaligen Hofes, ein Vierständer-Fachwerkbau aus dem späten 19. Jahrhundert, mit einem massiv ausgeführten Ziegelstein-Giebel, sollte saniert und umgebaut werden. Der 1. Bauabschnitt beschränkte sich auf den außergewöhnlich großen zweigeschossigen Wohnteil und einen kleinen Teil der wirtschaftlich genutzten Gebäudeflächen.

Weiterlesen …

045 - Energetische Sanierung eines Wohnhauses

Ein Mehrfamilienwohnhaus sollte energetisch saniert und modernisiert werden. Die Eingangstreppe und der Balkon sollten erneuert werden. Die Durchführung von Einzelmaßnahmen wurde durch die KfW gefördert.

Weiterlesen …

043 - Energetische Sanierung eines Wohnhauses

Ein eingeschossiges Einfamilienhaus sollte energetisch saniert werden. Die Dämmung der Außenwände und Kellerdecke wurden als Einzelmaßnahmen durch die KfW gefördert.

Weiterlesen …

040 - Umbau und energetische Sanierung eines Wohnhauses

Ein massives Zweifamilien-Siedlungshaus aus den 60er Jahren mit Schleppgaube und Anbau sollte energetisch saniert und umgebaut werden. Das Sanierungsziel war das KfW-Effizienzhaus, also der Standard eines Neubaus nach Energieeinsparverordnung (ENEV 2009).

Weiterlesen …

038 - Umbau und Sanierung eines Wohnhauses

In dem Dachgeschoss eines Doppelhauses sollte ein zusätzliches Bad entstehen und das Badezimmer im Obergeschoss  vollständig erneuert werden. Die Wasser- und Abwasserleitungen sollten vom Dach bis in das Erdgeschoss erneuert werden.

Weiterlesen …

037 - Umbau eines Wohnhauses

Ein Wohnhaus mit kleinteiligem Grundriss sollte umgebaut werden. Der Wohnraum sollte durch den Umbau als ein offener, zum Garten geöffneter Raum gestaltet werden. Zusätzlich wurde ein Carport geplant.

Weiterlesen …

031 - Umbau und energetische Sanierung eines ehemaligen Bauernhofes

Der ehemalige Bauernhof sollte zu einem Wohnhaus mit zwei Wohnungen und einem großen Wirtschaftstrakt umgebaut werden. Da das ehemals landwirtschaftlich genutzte Gebäude durch zahlreiche Umbauten bereits viel Substanz verloren hatte, wurde der Plan entwickelt nur die Außenwände des Erdgeschosses stehen zulassen.

Weiterlesen …

030 - Umbau und energetische Sanierung einer Doppelhaushälfte

Durch eine zwingend notwendige Badsanierung stellte sich die Frage, wie in das Bad im Obergeschoss eine Dusche integriert werden kann. Da der Grundriss des bestehenden Hauses keinen Platz hergab, sollte das Bad durch ein auskragendes Bauteil erweitert werden. Im Dachgeschoss sollte zusätzlicher Platz für ein Archiv entstehen.

Weiterlesen …

029 - Energetische Sanierung eines Wohnhauses

Ein eingeschossiges Wohnhaus sollte energetisch saniert und die Fassaden neu gestaltet werden. Das Sanierungsziel war ein KfW-Effizienzhaus, also der energetische Neubaustandard nach ENEV 2009.

Weiterlesen …

028 - Energetische Sanierung und Dachgeschossausbau eines Wohnhauses

Ein Einfamilienhaus sollte energetisch saniert, in der Fassade neu gestaltet und im Dachgeschoss ausgebaut werden. Die Giebel wurden gedämmt und mit einer Boden/Deckel Schalung verkleidet.

Weiterlesen …

006 - Sonnenschutzelemente für ein Einfamilienhaus

Die Süd- und Westansicht eines bestehenden Holzrahmenbaus sollte mit beweglichen und feststehenden Sonnenschutzelementen gestaltet werden. Auf der Westseite wurde das Gebäude durch einen überdachten Stellplatz ergänzt.

Weiterlesen …

005 - Energetische Sanierung eines Zweifamilienhauses mit Anbau

Das Zweifamilienhaus besteht aus einem ersten Bau vom Anfang des letzten Jahrhunderts und einem Anbau aus den 50er Jahren. Zunächst wurde der Windfang errichtet. Anschließend wurde die Wohnung im Obergeschoss saniert. Im Außenbereich sollte außerdem ein überdachter Stellplatz geschaffen werden.

Weiterlesen …