Unsere Seite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

064 - Einfamilienhaus in Massivbauweise

Projektdaten

Leistungsphasen: HOAI 1-4
Ort: Porta Westfalica - Costedt
Planungs- & Ausführungszeitraum: 04/2011 - 09/2011
Nettogeschossfläche: 385 m²
(inkl. Kellergeschoss)
Merkmale: Geothermie mit Flächenkollektoren
Wärme- und Warmwassererzeugung durch eine Wärmepumpe
Überdachte Stellplätze mit Abstellraum als Holzskelettkonstruktion

Projektbilder

  • Eckansicht Garten

    Eckansicht Garten

  • Eckansicht Garten - Installation Geothermie

    Eckansicht Garten - Installation Geothermie

  • Entwurf: Nordansicht

    Entwurf: Nordansicht

  • Entwurf: Südansicht

    Entwurf: Südansicht

  • Entwurf: Querschnitt

    Entwurf: Querschnitt

  • Entwurf: Grundriss Erdgeschoss

    Entwurf: Grundriss Erdgeschoss

  • Entwurf: Grundriss Obergeschoss

    Entwurf: Grundriss Obergeschoss

  • Entwurf: Grundriss Dachgeschoss

    Entwurf: Grundriss Dachgeschoss

Projektbeschreibung

Ein voll unterkellertes Einfamilienhaus wurde in massiver Bauweise geplant und umgesetzt. Zwei überdachte Stellplätze mit Abstellraum wurden als Holzskelettkonstruktion ausgeführt. Das Dachgeschoss diente als Ausbaureserve. Die Westseite erhielt eine großzügige Verglasung.

Die Außenwände wurden in zweischaliger Massivbauweise mit Kerndämmung ausgeführt. Die Innenwände wurden ebenfalls massiv ausgeführt. Der Keller wurde als Betonfertigteilkeller ausgeführt.

Die Fassaden wurden mit Vormauerziegeln und Trespatafeln gestaltet. Die Dacheindeckung erfolgte mit engobierten Flachziegeln.