Unsere Seite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

013 - Neubau einer Zimmerei Abbundhalle

Projektdaten

Leistungsphasen: HOAI 1-5
Ort: Porta Westfalica - Holzhausen
Planungs- & Ausführungszeitraum: 11/2005 - 02/2006
Nettogeschossfläche: 170 m²
Merkmale: Herstellung der Wände und Dachelemente durch den Bauherrn
Anforderungen an Abstandsflächen und Brandschutz durch
vorhandene Bebauung auf dem Grundstück

Projektbilder

  • Eingangstor

    Eingangstor

  • Eingangsfassade

    Eingangsfassade

  • Innenraum

    Innenraum

  • Detail: Innenraum Knotenpunkt Eckstiel

    Detail: Innenraum Knotenpunkt Eckstiel

Projektbeschreibung

Auf einem bebauten Gewerbegrundstück sollte für eine Zimmerei eine Halle für den Abbund und die Herstellung von Holzrahmenelementen entstehen. Die Gebäudemaße mussten dabei mit den Anforderungen an Abstandsflächen und den Brandschutz überein gebracht werden.

Die Wände und Dachelemente sind als Holzskelettkonstruktion geplant, so dass der Bauherr sie selbst herstellen kann.