Unsere Seite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

News und Aktuelles

Erneut günstige Förderkonditionen im KfW Programm "Energieeffizient Sanieren"

Gute Nachrichten für die alle die energetische Sanierungen von Bestandsgebäuden planen. Die KfW hat zum 01.08.2015 die Tilgungszuschüsse für alle KfW Effizienzhaus Standards (Programm 151) um weitere 5% erhöht. Erstmalig wird auch für „Einzelmaßnahmen“ (Programm 152) ein Tilgungszuschuss von 7,5% gewährt.

Hier lesen Sie mehr zu den neuen Tilgungszuschüssen für die KfW Effizienzhaus Sanierungen und KfW Einzelmaßnahmen.

Weiterlesen …

Bürgerpreis für Energiesparideen im Kreis Minden-Lübbecke

In 2015 wird zum erstmalig ein Bürgerpreis für die beliebteste Energiesparidee im Mühlenkreis vergeben. Vom 06.Juni bis zum 7.Juli 2015 können Wettbewerbsbeiträge online veröffentlicht werden. Anschließend wird vom 08.Juli bis zum 16.August abgestimmt. Die drei beliebtesten Ideen erhalten tolle Preise.

Beiträge veröffentlichen, Abstimmen und Infos zum Thema unter www.energiewende-muehlenkreis.de

Weiterlesen …

Günstige Förderkonditionen im KfW Programm "Energieeffizient Sanieren"

Seid dem 23.01.2015 gelten für das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ günstigere Förderkonditionen. Zum einen liegt der Zinsatz nun bei 0,75% p.A. Und zum anderen werden jetzt 5% höhere Tilgungszuschüsse auf einen Kreditantrag von bis zu 75.000 € pro Wohneinheit gewährt. Wir beraten Sie gerne bei Intresse an einer Gebäudesanierung im Rahmen des KfW-Programms „Energieeffizient Sanieren“.

Hier lesen Sie mehr zu den neuen Tilgungszuschüssen für die KfW Effizienzhaus Sanierungen.

Weiterlesen …

Solarthermische Anlagen gewinnen Wärmeenergie direkt aus der Sonneneinstrahlung. Nicht selten wird Solarthermie mit Photovoltaik verwechselt, bei der Strom und keine Wärme erzeugt wird. Wärmeenergie aus Solarkollektoren wird in der Regel, im Übertragungsmedium Wasser gespeichert und dann direkt genutzt, um einen Teil der Heizungsenergie oder des Warmwassers bereit zustellen. Im Zusammenhang mit guter Dämmung, Strahlungsheizung mit niedrigem Vorlauf oder Lüftung mit Wärmerückgewinnung bietet die Solarthermie, entsprechend der an sie gestellten Anforderungen, Energiekostensenkung und langfristige Energieunabhängigkeit.

Weiterlesen …

Solarthermischen Anlagen bestehen aus mehreren Systembauteilen: Die Wärmeenergie für Heizung und Warmwasser kann mittels verschiedener Kollektortypen aus der Sonneneinstrahlung gewonnen werden. Ziel ist dabei die Übertragung der Wärmeenergie an ein Übergabemedium wie beispielsweise ein Glykol Wassergemisch. Die Wärmeenergie wird an einen Speicher übermittelt und für die Bereitstellung von Warmwasser oder Heizungswärme genutzt.

Für die Übertragung der Sonneneinstrahlung auf das Übergabemedium sind zwei Kollektortypen gebräuchlich: Der Flachkollektor und der Vakuum Röhrenkollektor. 

Weiterlesen …